Logo V&C
DeutschEnglishБългарскиСрпски / SrpskiRomână
 
 

Unsere Beteiligungen

 

V&C hat durch ihre internationale Ausrichtung bereits 2006 zwei Beteiligungsunternehmen in Deutschland erworben. Damit erweitern wir unsere Präsenz auf einen stark wachsenden Markt für Kathodischen Korrosionsschutz in den Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

 

Beteiligungsstruktur der V&C-Gruppe 

 

 

 

 

Spieth Kathodischer Korrosionsschutz GmbH

 

Das älteste Korrosionsschutzunternehmen Deutschlands ist seit Jänner 2008 Teil der V&C-Gruppe. Hauptbetätigungsfeld von Spieth ist die Planung und Ausführung von Kathodischen Korrosionsschutzanlagen für Rohrleitungs- und Lagersysteme sowie Stahlbetonbauwerken. 

 

Geschäftsführung: Ing. Mag. (FH) Werner Charvat und Dipl. Ing. Franz Mayrhofer

 

Kontakt

 

Spieth Kathodischer Korrosionsschutz GmbH 

Heerweg 15D 

D-73770 Denkendorf 

 

T: +49 711 945 69 60 0

F: +49 711 945 69 60 9

E: info@spieth-kks.de

W: www.spieth-kks.de

 

 

VCK Betonschutz + Monitoring GmbH

 

VCK ist Full-Service Anbieter für Kathodischen Korrosionsschutz von Stahlbetonbauwerken. Das Unternehmen wird als Joint-Venture zwischen V&C und der deutschen Betoninstandsetzungsfirma Karrié Bau geführt. 

 

Geschäftsführung: Dipl. Ing. (FH) Peter Karrié und DI Franz Mayrhofer

Kontakt

VCK Betonschutz + Monitoring GmbH 

Robert-Bosch-Straße 40 

D-55129 Mainz

 

 

T: +49 6131 9568 70

F: +49 6131 9568 40